Walter Sitz Trio: "Dance Of Infinity" Konzert & CD-Präsentation

walter sitz trio

Zuletzt hat er mit der Quetschwork Family von sich hören gemacht. Zwischenzeitlich wechselt Walter Sitz auch gern einmal das Genre und kehrt zu seinen musikalischen Wurzeln zurück. Mit dem Walter Sitz Trio widmet er sich dem, was gemeinhin als Jazz bezeichnen mag, de facto aber weit mehr als Jazz ist. Sitz´ Kompositionen, die ab sofort auch auf CD vorliegen, kommen wie aus einem Guss daher, muten mitunter funkig an und haben jede Menge Groove. Und: Sie gehen allesamt ins Ohr und zielen auf die Seele des Zuhörers ab, nicht auf dessen Geist.

Titel der CD, die zunächst im AKKU und danach im Wiener Porgy & Bess präsentiert wird, ist „Dance of Infinity“. Sitz hat mit Größen wie Joe Zawinul und Karl Ratzer zusammen gearbeitet. Auch im Syndicate, der ehemaligen Joe Zawinul Band, ist er aktiv. Aus dieser Formation kennt er auch den US-Gitarrero Amit Chatterjee, der bei der CD-Präsentation als Special Guest mitwirkt.

Unbedingt dabei sein!

Walter Sitz: Drums / Christoph Helm: Guitars / Jojo Lackner: Bass /

Special Guest: Amit Chatterjee (US) – Guitar, Vocals

Tickets: Tel. 0664/73 115 620

 

 

 

Datum: 
Donnerstag, 9. Februar 2017 - 20:00 - 22:30
Eintritt: 
17 / 15 / 13