INSINGIZI - Voices from Southern Africa

INSINGIZI - Voices from Southern Africa

Vusa Ndlovu / Dumisani "Ramadu" Moyo / Blessings "Nqo" Nkomo

Insingizi wurde 1987 als "Insingizi Emnyama Arts Project" in Zimbabwe in der Provinz  Matabeleland gegründet.

Die Gruppe wurde in den frühen 90ern in ihrem Heimatland bekannt und gewann viele Preise. Im Sommer 1995 wurden sie für Konzerttouren nach Europa eingeladen. Drei der Bandmitglieder haben sich in Österreich niedergelassen und ihren Namen in "Insingizi" umgetauft.

Bei ihren internationalen Konzertourneen begeistern die außergewöhnlichen Sänger seit vielen Jahren weltweit ihr Publikum. Sie sind Botschafter ihrer Kultur und visionäre Musiker die mit ihrem Gesangsstil "Mbube" und traditionellen Tänzen wie "Indlamu", "Isitshikitsha" und "Gumboot-Dance" die Herzen der Menschen verzaubern.

Ihre Lieder handeln von Liebe, Freundschaft, Gott und Glück und in ihnen schwingt das positive Lebensgefühl des afrikanischen Kontinents.

Erfolgreiche Soloprojekte & Kooperationen:
Ramadu & the Afro-Vibes Band
Vusa Mkhaya "The Spirit of Ubuntu"
Bandprojekt mit "Mr. Blues" Hans Theessink
MoZuluArt mit Roland Guggenbichler

Datum: 
Samstag, 19. April 2008 - 20:00
Eintritt: 
15 / 13 / 11