Willee: „Hinta mia a gaunzes Joa“ Altjahrskonzert 2013

willee

Warum auf das Neue Jahr und die vielen Neujahrskonzerte warten, wo es sich doch auch heuer noch, im Jahr 2013, so gut Musik machen und Musik lauschen lässt: Das sagen die Protagonisten von Willee – und laden am Tag, bevor sich die Welt dem kollektiven Silvesterrausch hingibt, zum Altjahrskonzert.

Nicht nur Willy Hackl, der als Willee seine Songwriter-Qualitäten unter Beweis stellt, weiß: Diese Veranstaltung hat das Potenzial, ein alle Jahre wiederkehrender Pflichttermin zu werden. Heuer: Da haben Hackl und seine beiden kongenialen Kompagnons – Gitarrero Christoph Lauth und (Kontra-)Bassist Alex Meik – die Songs der aktuellen CD „Hinta mia die Sun“ mit dabei und jene, die auf dem nächste Album verewigt werden.
Wobei: Das Zurückblicken ist Willee´s Sache ebenso wenig wie Das-sich-Vorbereiten aufs Möglich-Künftig-Kommende. Vielmehr nimmt er sich der Hier und Heute an, und das geht auch aus seinen Songtexten hervor, die er so geschrieben hat, wie ihm der Schnabel gewachsen ist, in bester Steyrer Mundart nämlich. Und dass er sein Herz auf der Zunge trägt, ist ohnedies weithin bekannt.
Freilich jedoch ist Willee nicht nur seiner in Texte verpackte Gedanken ein Hörgenuss. Das Trio versteht sich bestens auch darauf, die Popsongs made in Steyr, die live noch direkter daher kommen, perfekt zu präsentieren. Denn Meister des Arrangements sind sie alle drei, die hier mit jeder Menge Spielfreude zu Werke gehen.

Unbedingt dabei sein!
Nicht versäumen!
Schon gar nicht erst aufs nächste Jahr warten!

Willy Hackl  Gesang, Cajonset, Gitarre
Christoph Lauth: Gitarren, Gesang
Alex Meik: Kontrabass, Gesang

Datum: 
Montag, 30. Dezember 2013 - 20:00 - 23:00
Eintritt: 
17 / 15 / 12