Werner Müller: „Morgenstern zum Vergnügen“

Werner Müller: „Morgenstern zum Vergnügen“

Wenn Werner Müller die Bühne betritt, um Gedichte aus dem Schaffen von Christian Morgenstern zum Besten zu geben, dann rezitiert er nicht nur. Der deutsche Schauspieler spricht, spielt und lebt die literarischen Vorlagen, dass es – im wahrsten Sinne des Wortes – ein Vergnügen ist. In der für ihn so typischen Mischung aus Vortrag, Pantomime und Körpertheater holt er auch sein Publikum mitten in die Geschichten hinein.

Im Falle Morgensterns ist das in der Regel sehr, sehr lustig. Dass wir bei der „Humoroffensive“ auch den „Lattenzaun“ und den „Walfafisch“ zu hören bekommen, darf als sehr wahrscheinlich angenommen werden.

Mit seinen „Gelebten Gedichten“ hat Werner Müller bereits im gesamten deutschen Sprachraum Triumphe feiern können – nun sollte es endlich auch in Steyr soweit sein. 

Ticket-Hotline: 0664 / 7311 56 20

Datum: 
Dienstag, 29. Oktober 2013 - 20:00 - 22:30
Eintritt: 
14 / 12 / 10