Dancing India – Diwali 2012 Kathak – Bharatanatyam - Bollywood-Tanz

Diwali

Das indische Lichterfest Diwali wird zu Ehren der Göttin Lakshmi gefeiert, der Göttin für Reichtum und Erfolg. Es ist auch ein Fest der Freude und des gemeinsamen Feierns! Wir laden Sie ein, auf eine Reise durch das Land der tanzenden Götter!
Die indische Tanzkunst ist so vielschichtig wie das Land selbst. Lyrisch  getanzte  Göttergeschichten wechseln sich ab mit abstrakten Gesten, schnelles, dynamisches Stampfen  der Füße mit grazilen, fließenden Bewegungen, skulpturale, in sich ruhende Posen mit atemberaubender Geschwindigkeit.
Dieses Programm bringt, als einzige Show österreichweit klassische und moderne Tänze des indischen Subkontinents und seiner Geschichte auf eine gemeinsame Bühne.
Erleben Sie die Faszination Indiens, die Farbenpracht, die Vielseitigkeit, die pure Lebensfreude und Energie! Professionelle Vertreterinnen ihrer Kunstsparte entführen Sie in eine Welt der Poesie und der großen Gefühle.

Es tanzen:     Kaveri Sageder – Kathak
Susanne Shakti Oyrer – Bharatanatyam
Domenika und Jasmin Arnetzeder (Padmaya Bollywood Dance) – Bollywood

Kleine indische Köstlichkeiten sind im Eintrittspreis enthalten.

Feiern Sie mit uns Diwali!

Eine Veranstaltung im Rahmen von „Starke Schwestern Project-House - Intercultural Center of Female Empowerment, Wisdom & Art“ - Eine Initiative von AKKU Kulturzentrum.

Übrigens: Am 10. November, ab 18.30 Uhr, findet im Museum Arbeitswelt das alljährliche Integrationsfest statt. Kaveri Sageder wird dort im Laufe des Abendprogramms eine kurze Kathak-Performance darbieten. Die Veranstalter freuen sich auf Ihr Kommen!

Datum: 
Samstag, 17. November 2012 - 20:00 - 22:30
Eintritt: 
16 / 14 / 12