Stufenlos

Stufenlos

Clemens Maria Schreiner        
Kabarett
Man versetze sich gedanklich in einen Fahrstuhl. Dicht gedrängt befindet man sich zwischen Menschen, die einem völlig unbekannt sind und doch sich nahe stehen – räumlich betrachtet. Das Kollektiv des Augenblicks schmiedet Stahlseilschaften auf dem Weg nach oben. Oder nach unten. Je nachdem.
So eine Liftfahrt ist, wie man bei etwas genauerer Betrachtung unschwer von der Hand weisen wird können, ein vertikales Blind Date, das konsequent und recht eindeutig weitergedacht, sogar in der Horizontale enden kann.

Clemens Maria Schreiner macht sich als Liftreisender so seine Gedanken: Wie könnte der Typ im Anzug heißen? Wo wohnt wohl die Frau mit der kühnen Hochsteckfrisur? Und warum in aller Welt hat einer der Fahrstuhlgäste Steigeisen an den Schuhen?

Gemeinsam mit seinem Publikum besteigt Schreiner den Aufzug der unbegrenzten Möglichkeiten und erlebt ein unaufhörliches Kommen und Gehen zwischen Keller und Dachgeschoss. Und mit dem ständigen Auf und Ab verhält es sich doch wie im richtigen Leben, stellt er fest. Nur dass es im Aufzug einen Notfallknopf gibt.

Clemens Maria Schreiner gilt als der Shooting-Star in der heimischen Kabarettszene.
Im Aufzug dürfte ihm der ganz große Durchbruch gelingen.
Sehr lustig!

Datum: 
Freitag, 30. September 2011 - 20:00 - 22:00
Eintritt: 
15 / 13 / 11