Tanja Simma & Caroline Richards: „Zwei & Ein Solo” Musik-Clownerie

Zwei & Ein Solo

Sie kommen unerwartet - und bleiben es.
Zwei Frauen erobern ihre musikalischen Eskapaden und die Bühne
ohne Verluste auf Rücksicht.

Ob politisch oder poetisch, alles ist persönlich.
Piano oder forte, sie legen sich mit einem Schlag ins Zeug,
ob Stimme im Akkord-eon, Säge und ein Saxophon.
Doch wer ist der Star des Abends und wer spielt die 2. Flöte?

Ein schräges Kabarettvarieté, das keinen Vergleich zu scheuen braucht.
Alles wäre möglich.
Wenn zwei Stürme wie Tanja Simma und Caroline Richards aufeinander treffen wird man unversehens mitgerissen.
John und Cleese wären stolz auf euch!

Ein Programm der vierten Art mit zwei kongenialen Komikerinnen, die großes Können mit feiner Klinge vereinen.

Tanja Simma: Clown und Komikerin. Zusammenarbeit mit internationalen Theatergruppen und Bühnen (Hauptfigur bei der CIRQUE DU SOLEIL Show „La Nouba" in den USA). Zahlreiche Auftritte bei renommierten Komikfestivals im In- und Ausland. Mitglied der Rote Nasen Clowndoctors.

Caroline Richards: Clown, Schauspielerin, Regisseurin und Expertin in British Humor, arbeitet mit namhaften internationalen Bühnen, Theatergruppen und Regisseuren u.a. Théâtre de Complicité, Ecole Internationale de Théâtre Jaques Lecoq. Sie ist Mitglied des Theaters YBY, Salzburg und ebenfalls Clowndoctor.

Ein großartiges, international gefeiertes Clownfrauen- Duo, anlässlich des Internationalen Tages der Frau (der ja heuer auf den Faschingdienstag fällt).

Auch das männliche Publikum wird sich bestens amüsieren!

Eine Veranstaltung im Rahmen von „Starke Schwestern Project-House - Intercultural Center of Female Empowerment, Wisdom & Art“ - Eine Initiative von AKKU Kulturzentrum.

Datum: 
Dienstag, 8. März 2011 - 20:00 - 22:00
Eintritt: 
16 / 14 / 12