„Brix allein im Megaplexx“

„Brix allein im Megaplexx“

Er ist gestresst.
Sein Tagesablauf: ein einziger Terminkoller.

Er ist ein Workaholic durch und durch.
Und das taugt ihm.

Dass sich da täglich
nur noch 1,24 Pinkelpausen ausgehen,
nimmt Brix in Kauf,
auch dass er sich des öfteren
in die Hose macht deswegen.
„Ich disponiere schlecht,
deshalb schiff`ich mich an“,
sagt er.

Und was sagt sein Psychologe dazu?
Nicht viel, denn der kommt in Brix` Gegenwart
nicht zu Wort.

In der Drehtür zum Megaplexx wird er geheilt.
Brix sieht sich zur Vollbremsung veranlasst.
Entschleunigung heißt nun das neue Ziel.

Werner Brix, der Anfang des Jahres von der Tageszeitung Kurier zum zweitbesten Kabarettisten Österreichs gewählt wurde, beehrt uns im Doppelpack. Auf „Brix allein im Megaplexx“, über das wir im AKKU schon einmal viel und herzlich gelacht haben, folgt „Megaplexx 2 – Die besten Stellungen“. Unbedingt anschauen, am besten beides!

Datum: 
Freitag, 22. Oktober 2010 - 20:00
Eintritt: 
15 / 13 / 11