"Starke Schwestern - India" beim Böllerbauer Kreativmarkt in Stadt Haag

Im Juli 2008 reiste ein Team aus dem AKKU Kulturzentrum auf Einladung nach Pune in Indien.

Anlass der Reise war der 60. Geburtstag des Musikgurus Taalyogi Pandit Suresh Talwalkar, zu dessen weltweiten Unterrichtsnetzwerk das AKKU Kulturzentrum aufgrund seiner innovativen musikalischen Aktivitäten seit vielen Jahren zählt.

Im Rahmen des Aufenthalts in Pune wurde auch Kontakt zu SMILE einem innovativen Frauen-Empowerment- Projekt aufgenommen, initiiert und geleitet von der Juristin, Klimaschutzexpertin und ehemaligen Bürgermeisterin der Stadt Pune, Frau Vandana Chavan.
Bei einem Treffen mit ihr wurde eine Kooperation mit der AKKU Veranstaltungsreihe „Starke Schwestern“ ins Leben gerufen. 
Sozialbenachteiligte Frauen werden bei SMILE in Schreiben und Lesen unterrichtet und für ihre handgefertigten Produkte, die sie für ihre mittlerweile drei Verkaufsstellen in der Stadt herstellen, entlohnt.
Beim Kreativmarkt Böllerbauer, in Stadt Haag werden die äußerst liebevoll gestalteten Erzeugnisse der indischen Frauen präsentiert und zum Bezug angeboten.
Neben der Ausstellung dieser handgefertigten Unikate werden in gemütlicher Atmosphäre eine musikalische Umrahmung und verschiedenste kulinarische Köstlichkeiten und Produkte aus aller Welt angeboten. Für Kinder wird ein buntes Treiben veranstaltet und der keltische Garten ist für Führungen geöffnet.

Highlight: Sonntag, 16 Uhr: Kathak-Performance mit Kaveri Sageder
Kathak zählt zu den bekanntesten klassischen Tanzformen in Nordindien. Der Name leitet sich von den Kathakars ab - Geschichtenerzähler, die überlieferte Sagen und Mythen aus der hinduistischen Mythologie unter Einbeziehung von Gesang und Tanz darbrachten.
Kaveri Sageder ist eine junge, erfolgreiche und international gefragte Tänzerin, Trainerin und Choreografin aus Pune/Indien. Sie studierte Kathak am Lalit Kala Kendra Institut an der Universität Pune und wurde viele Jahre von der Kathak Meisterin Smt. Shama Bhate in deren Nad Roop Institut ausgebildet. Kaveri nimmt an zahlreichen Projekten und Produktionen auf der ganzen Welt teil. Sie unterrichtet in ihrem eigenen Tanzstudio in Pune, sowie bei internationalen Workshops. 2001 kam sie durch die Musik-/Tanz-/Performance „Encounter – A Rhythm Collage“ (Leitung Helmut Schönleinter und Smt. Shama Bhate) zum ersten Mal mit dem AKKU in Kontakt. Seither wurden viele gemeinsame Projekte durchgeführt.

Sollte die Wettervorhersage für Sonntag "eher unfreundlich" ausfallen, findet die Kathak-Performance am Samstag, 16 Uhr statt!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

AKKU- „Starke Schwestern Project-House- Intercultural Center of Female Empowerment - Wisdom & Art“ in Kooperation mit Böllerbauer.:

Ort: Böllerbauer, Stadt Haag

Datum: 
Samstag, 28. August 2010 - 10:00 - 19:00
Datum: 
Sonntag, 29. August 2010 - 10:00 - 18:00
Eintritt: 
frei