Decebal Badila & Helmut Schönleitner “A Bassonic Journey – Romanian Connection“

special guests: Cristian Soleanu – saxophon, Vlad Popescu – drums & percussion

„A Bassonic Journey“  ist eine spannende Reise durch Contemporary Jazz, Worldmusic, Pop & Funk – zwei Bassgitarren im kreativen Austausch mit Saxophon und Schlagzeug.
Klang in Beziehung zu Raum, expressive und kraftvolle Rhythmik, Virtuosität & musikalische Interaktion, ein Kollektiv mit hervorragenden Musikern und individuellen Eigenkompositionen mit weltmusikalischer Färbung.

Ein Musikprojekt von Decebal Badila und Helmut Schönleitner  - zwei Musiker mit unterschiedlicher kultureller Herkunft – Rumänien und Österreich – jedoch gleichzeitig inspiriert durch den Zeitgeist der Musikströmungen der 80er & 90er Jahre und durch die Möglichkeiten einer globalisierten Welt, in der die kulturelle und künstlerische Vielfalt einen bislang ungeahnten neuen Dialog zwischen musikalischen Sprachen hervorbringt.

Decebal Badila
Der in Deutschland lebende rumänische Meister - Bassist, Komponist und Multi - Instrumentalist Decebal Badila zählt zu den außergewöhnlichen Musikern unserer Zeit.
Er ist Bassist der SWR Big Band Stuttgart, spielt mit vielen internationalen Jazz-Stars auf der ganzen Welt und ist auf unzähligen Tonträgern und Produktionen zu hören. Seine beiden Solo CDs „Nothing But Bass“ und „Archibalds Dance“ sind Meilensteine in der Entwicklung der elektrischen Bassgitarre und haben weltweit große Annerkennung gefunden.

Helmut Schönleitner
Als Begleitmusiker, Komponist und Produzent ist er an unzähligen Produktionen und Konzert - Performances in vielen musikalischen Stilen beteiligt. Er ist Bassgitarrist, ein visionärer Musiker, Komponist, Medienkünstler, Produzent, Lehrer und engagierter Förderer der heimischen Musikszene. Er ist Initiator vieler innovativer interkultureller Projekte in Verbindung von Musik mit anderen Kunstformen.

Cristian Soleanu
Ein Saxophonist mit beeindruckender Solokarriere. Neben seiner Tätigkeit als Bandleader ist er Solist bei Big Bands, Radioproduktionen, Theater- & Filmmusik und Tanzproduktionen.

Vlad Popescu
Einer der versiertesten Drummer der neuen rumänischen Musikszene. Er ist Professor an der Musik Universität in Bukarest und weltoffener Percussionist, dessen musikalisches Spektrum von Klassik, Jazz, Big Band, Pop bis hin zu World Music reicht.

Datum: 
Donnerstag, 2. Oktober 2008 - 20:00
Eintritt: 
16 / 14 / 12